Flyer - Wandern und Erinnern

 

                                

 

In die Traumschleife "Kappleifelsentour" rund um Laufersweiler  sind der "Weg der Erinnerung", der jüdische Friedhof und der "Pfad der jüdischen Lyrik" integriert. Der Wanderweg beginnt am alten Rathaus (Unterdorf, großer Parkplatz) in der Nähe der ehemaligen Synagoge, führt hinter jüdischen Häusern ebenerdig bis zum Friedhof und zum Lyrikpfad, um dann zu landschaftlich reizvollen Punkten am Fuße des Idarkopfes zu führen. Die 10 Tafeln des Weges der Erinnerung enthalten alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen Stationen jüdischen Lebens in Laufersweiler. Der sich anschließende Lyrikpfad besteht ebenfalls aus 10 Tafeln mit je einem Gedicht und dem dazu gehörenden Kunstwerk eines Kindes/eines Jugendlichen. Zusätzlich kann man die biografischen Daten zu den Dichtern erfahren.  QR-Codes an den einzelnen Tafeln werden demnächst dieses Angebot mit moderner Technik und Details ergänzen. Im Flakweg 1a lassen sich zusätzlich unterwegs mehrere Flyer  einem Behälter entnehmen.