Filmarchiv

 

Das kleine Filmarchiv beinhaltet überwiegend Dokumentationen, Reportagen, Interviews, Biografien zu deutsch-jüdischen Themen. Sie sind als VHS-Videos, aber auch als überspielte DVDs abrufbar.

Zwei PC-Stationen sind mit jeweils vier Kopfhörern ausgestattet, so dass die Filme oder die entstehende Besucherpräsentation individuell oder in Gruppen angesehen  werden können.