Bibliothek

 

Die etwa 2.000 Publikationen sind durch das auf einem der drei PCs installierten Citavi-Bibliotheksprogramm in alphabetischer Reihenfolge der Autorinnen und Autoren leicht zu erschließen.

Besondere Aspekte sind eigens zusammengefasst:

  • Bibliografien
  • Judentum
  • Israel
  • Nahost-Konflikt
  • Pädagogische Materialien (z.B. Unterrichtsmodelle, Antisemitismus, Rechtsradikalismus, Spiele, Bastelanleitungen, Gedenkstätten)
  • Konzentrationslager
  • Synagogen
  • Jüdische Friedhöfe
  • Deutschsprachige Bibliothek von Susie Ermann (Melbourne)